DEM BLUES VERPFLICHTET

 
SBA 2020 NeutralWillkommen auf der Webpräsenz der Jury des Swiss Blues Awards. Hier findest du alle Informationen rund um den Preis, sowie die Resultate aller vergangenen Nominierungen und Auszeichnungen.

Der Swiss Blues Award wurde 2003 vom Bluesfestival Basel ins Leben gerufen und zeichnet Menschen oder Institutionen in der Schweiz aus, die sich in der Blues Szene als Künstler oder Förderer ausserordentlich verdient gemacht haben. Der Preis wird jährlich am ersten Abend des Festivals verliehen. Die Wahl erfolgt durch eine unabhängige Jury aus Fachleuten.
 
 
 
 

Der Swiss Blues Award wird seit 2003 verliehen. 17 Preisträger gab es bisher:

2003 Guido «Mojo» Schmidt; Fritz «Big Daddy» Jakober Bluesfestival Luzern
2004 Cla Nett Musiker. Gründer der Lazy Poker Blues Band
2005 Philipp Fankhauser Musiker
2006  Wale Liniger  Musiker, Professor für Blues
2007  Martin Schäfer Redaktor Radio DRS 
2008  Sam Burckhardt  Musiker 
2009   Louis van der Haegen  Gründer und Präsident Bluesfestival Basel 
2010 Andy Egert Musiker 
2011  Jazz'n'More  Jazz- und Bluesmagazin 
2012  Bluesfestival Baden  Festival 
2013 Richard Koechli Musiker und Autor
2014 Rolf Winter Musikjournalist Bluesportal bluesnews.ch
2015 Martin «Kari» Bründler Präsident Bluesfestivals Luzern
2016 Walter Baumgartner Musiker
2017 Vallemaggia Magic Blues Festival
2018 Marco Jencarelli Musiker, Produzent
2019 Dinu Logoz Musiker, Autor
2020 Lilly  Martin Sängerin

Mehr Informationen

Partner

images/banners/EuropeanBluesUnion_180x180px.png

European Blues Union

images/banners/SwissBluesSociety_180x180px.png

Swiss Blues Society

images/banners/Logo_2021_180x180px.png

Blues Festival Basel

Sponsoren

images/Logos/Sponsoren/chronometrie-spinnler-c5329297.jpeg

Chronometrie Spinnler + Schweizer AG

images/Logos/Sponsoren/helvetia-95c2c576.jpeg

Helvetia Versicherungen

images/Logos/Sponsoren/raiffeisen-17dd0faf.jpeg

Raiffeisen Bank